Montag, 10. Dezember 2012

Schokoladen-Lift-Verpackung

ist das ein langes Wort.
Ich wollte eine Verpackung machen, wo man nicht so viel Papier`bfall hat.
Hier habe ich aus einem DIN A4 Blatt 6 Verpackungen bekommen. 
Ist das nicht sparsam!!
Den Schlitz für das Band habe ich erst zwei Löcher gestanzt und dann mit der Schere den Rest abgeschnitten. Es gab mal so nen kleinen Stanzer, aber ich hab ihn nicht. Wenn von euch jemand weiß wo es den gibt, darf es mir gerne schreiben.
Die Verzierungen sind alles Stanzteile und gestempelt.



Liebe Grüße und eine schöne Woche
Nelia

Kommentare:

BastelNicolchen hat gesagt…

Da hast du Recht, da fällt nicht viel Papier in den Müll. Die sind super und so viele. Richtig schön gestaltet. Und eine super Idee Leckerchen so zu verschenken.

Lieben Gruß, Nicole

helli hat gesagt…

da warst du ja fleißig und eine hübsche Idee ist es außerdem,
lg Sylvia

Gertrude hat gesagt…

Hallo, die sind aber genial,und sehr schön gestaltet, ich hab auch welche gemacht,auch aus einen A4 Blatt mit nur zwei Stück da ist auch kein Abfall
lg Gertrude

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Nelia,
deine Verpackungen sehen bezaubernd aus. Ich bin ganz begeistert. Die Motive sind auch wunderschön die du als Deko benutzt hast.
Liebe Grüße Silvi

Ela hat gesagt…

liebe cornelia,
das sag ich dir hier auch gerne nochmal, diese verpackungen sind einfach klasse und richtig fleißig warst du!!
LG Ela

Erni hat gesagt…

eine schöne und sparsame Idde,und den Stanzer glaube ich bei Nellie Snellen gesehen zu haben,in Kombi mit einem 2. siehe Clip punch
lG Erni